Wie funktioniert Deeflexx?

Der Schall wird vom Lautsprecher abgestrahlt und trifft auf die Deeflexx auf. Tiefe Bass- und Mittenfrequenzen passieren die Deeflexx auf Grund ihrer langen Wellenlänge ungehindert, die hohen Frequenzen werden ganz gezielt bearbeitet.
Der Beam wird in kleinste Portionen zerteilt und der fehlende Anteil genau in jene Richtung abgelenkt, sodass ein nahezu kugelförmiges, homogenes Schallfeld entsteht.
Dumpf klingende Zonen werden aufgehellt, die schrille Zone wird bedämpft, der BEAM tritt nicht mehr auf.

Der Gitarrist fühlt den innigen Kontakt zu seinem Amp überall, er klingt fern und nah gleich satt.



> Top Player
Jennifer Batten

Maik Keller & Deeflexx

MAIK KELLER hat mit 4 Deeflexx sein 8×10 Bass Stack in das Monitoring-System verwandelt, nachdem er schon seit Jahren gesucht hat. Als Bassist von Demon’s Eye ist er darauf angewiesen seinen Sound auch außerhalb des Sweetspots gut zu hören …

› mehr

Treffen mit Peter Paul Skrepek

PETER PAUL SKREPEK schätzt den deeflexxten Gitarrensound sehr, bis zu 5 DEFLECTION SYSTEME stehen auf der Bühne …

› mehr

Deeflexx Monitoring 5 E-Gitarren

Insgesamt 9 Deeflexx standen auf der Bühne um für 6 Gitarristen ein perfektes Monitoring zu erreichen …

› mehr

Mikrofonieren mit Deeflexx bei einem Konzert

Immer mehr Gitarristen und Tontechniker entdecken Deeflexx als Werkzeug für erstklassige Gitarrensounds …

› mehr